Tauchschule Meersburg  | Ausbildung zum Tauchlehrer-Assistenten | Tauchkurse Tauchlehrer | Tauchkurse | Tauchschule und Tauchbasis am Bodensee

tauchkurse-tauchlehrer-assistentBereits während oder auch nach Deiner Ausbildung zum Divemaster kannst Du Dich entscheiden, noch mehr zu erreichen. Ergänze Deine Ausbildung und lerne den Alltag des Tauchlehrers noch besser kennen.

Die Ausbildung zum Tauchlehrer-Assistenten (auch bekannt unter Assistant-Instructor, Assistenz-Tauchlehrer oder Basic-Instructor) bietet Dir neben der Ausbildung zum Divemaster (oder vergleichbar) auch die Möglichkeit in die Arbeit als Tauchlehrer reinzuschnuppern. Als Tauchlehrer-Assistent wirst Du u.a. ausgebildet in:

  • Ausbildung von Tauchschülern/ Beginnern. nicht nur die Anwendung von Systemen (z.B. Instructor Manual) sondern auch das selbständige Entwickeln und Erarbeiten  von eigenem Tauchunterricht wird geschult und angewandt.
  • Assistenz bei der Ausbildung von Beginnern und Fortgeschrittenen – Du bist bei diversen Unterrichten von erfahrenen Tauchlehrern dabei und kannst/ sollst durch Abgucken lernen.
  • Qualifizierte Begleitung von Tauchen/ Tauchgruppen – lerne die wichtigsten Grundlagen zur Psychologie beim Tauchen kennen
  • Motivation/ Animation von Tauchern – der Tauchgang ist nicht alles! Wie animiere ich Taucher zum Weitermachen, was wollen Taucher, wenn sie zu einer Basis in einen Tauchclub kommen, wie kann ich meinen Mittauchern noch mehr Freude vermitteln, welche Ausrüstung ist die Richtige? Dies und viele Fragen mehr werden in Kurs zum „Assi“ besprochen.

Nach Abschluss Deiner Ausbildung zum Tauchlehrer-Assistenten bist Du bereit an der Prüfung zum Tauchlehrer teilzunehmen.
Von allen bisher ausgebildeten Tauchlehrer-Assistenten haben bislang 100% auch die anschließende Prüfung zum Tauchlehrer (Open Water Instructor und CMAS-TL1) ohne Probleme bestanden.